Donnerstag, 12. Dezember 2013

Manchmal muss man einfach ein bisschen rumprobieren, bis man zufrieden ist. Das ist beim Bloggen nicht anders als im "echten" Leben.

Ich mute Euch vielleicht gerade ein bisschen viel zu: Jeden Tag ein neuer Header…. Aber so richtig war ich noch nicht zufrieden, und deswegen musste eben noch mal etwas anderes her - solange, bis ich sage: Okay. Das passt gerade zu mir.

Und ja, ich glaube, jetzt passt es mir und zu mir gerade sehr gut. Aber ich habe gelernt, dass Nichts wirklich für die Ewigkeit ist - außer weiße Möbel - und so kann es gut sein, dass sich der Header immer mal wieder verändern wird. Je nach Situation, Stimmung, Jahreszeit, wasauchimmer.

Und das ist auch okay. Das Leben und die gemachten Erfahrungen ändern uns doch permanent und wer sich dagegen sträubt, wird alt und starr. Und das ist nun wirklich nicht erstrebenswert. Mit beiden Füßen fest auf dem Boden stehen und trotzdem flexibel und dynamisch leben fordert etwas Anstrengung, es lohnt sich aber. Und manchmal schadet es auch nicht, den festen Boden mal kurz für einen Luftsprung zu verlassen ;)

In diesem Sinne wünsche ich Euch ein schönes 3. Adventswochenende, dass ich auf jeden Fall mit einem übertragenen Luftsprung einläuten werde und hoffe - Achtung: Wortspiel! - damit nicht komplett abzustürzen…. Samstag morgen wissen wir mehr ;)

Die Zeichnung ist übrigens Teil meines fabelhaften Kaffeebechers, gezeichnet von der wundervollen Nicki, die ich Euch im neuen Jahr auf jeden Fall ganz schnell vorstellen werde!





Ganz liebe Grüße von
Sandra




Kommentare:

  1. Das Krönchen macht's! So ein kleines bisschen die Prinzessin in uns bewahren finde ich gut! Lg

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süß, genau so stelle ich mir Dich vor ;)! Ich bastel auch ganz oft noch am Blog rum, das macht doch auch Spaß! Wer rastet, der rostet ;). Liebste Grüße, Rieke

    AntwortenLöschen