Donnerstag, 1. Mai 2014

#100days - die Gruppe. Denn Ihr seid genauso verrückt wie wir!

Okay, okay, ich merke, meine Sport-Challenge "100 Tage 100 Einheiten" wird eine größere Sache.... Ursprünglich eine Idee, die wir zu viert für uns, unsere Körper und unser Wohlbefinden hatten, hat Euch die Challenge, an 100 Tagen täglich Sport zu treiben, beim Lesen genauso angesprungen wie mich auch.

Das ist eben doch ein Thema, das uns alle angeht. Sei es, weil Ihr sowieso schon davon überzeugt seid, dass Sport ein Teil Eures Lebens ist, oder, weil das, so wie bei mir, Euer Ziel ist.

Zwei plus einen Tag habe ich ja jetzt 'schon' geschafft, und mein Körper dankt es mir mit Muskelkater!  Es war schon eine Aufgabe, sich morgens um 5.30 zu motivieren! Und es wird Tage geben, da werde ich nicht wissen, warum ich das überhaupt tue. Ich werde keine Lust, keine Zeit haben oder einfach nur schlecht drauf sein. Und deshalb ist es gut, wenn ich Unterstützung bekomme. Das hat schon beim Run-Along in unserer Lauf - Gruppe super funktioniert. Wir haben uns durch nette Worte, Tipps und Ideen motiviert oder auch einfach nur, indem wir unsere Aktivitäten mit Hilfe einer Sport-App. gepostet haben.

Zunächst sind wir zu viert gestartet, Svenja (meinesvenja.de), Stephie (stephiesblogpost.blogspot.de), Susanne (Happyich.blogspot.de) und ich. Doch wer jetzt Lust bekommen hat,  seine ganz eigene Challenge zu starten, der kommt jetzt mal ganz schnell rüber in unsere facebook-Gruppe #100days, die sich gerade stetig vergrößert. Das ist nämlich die konsequente Erweiterung der Laufgruppe des Run-Alongs. Denn wer einmal Blut geleckt hat, der will mehr. Mehr vom Sport, vom Körpergefühl und auch von dieser tollen Gruppe.

Es geht um Fitness, um Spaß und um Sport. Es geht um Vielseitigkeit, gute Laune gepaart mit guten Rezepten und dem Ziel sich am Ende in seinem Körper wohl zu fühlen.


.... ist eine Gruppe, in der wir das gesamte Wissen aller Mitglieder bündeln. Was für eine unglaubliche Bank an Motivation, Tipps, Tricks, Empfehlungen, leichten Rezepten, etc. das sein wird. 

Tolles Idee, tolles Thema, tolle Frauen. Das ist und bleibt und wird super. Lasst uns gemeinsam Sport treiben und nicht nur dem Sommer sondern auch dem Leben fröhlich winkend entgegentreten. Mit Armen, die nur so lange winken, wie wir es wollen ;) 

Liebe Grüße von
Sandra

Kommentare:

  1. Kreisch! Der letzte Satz ist ein Kracher! Den kannte ich noch gar nicht ;)))! Hab einen schönen Tag. Und wenn Du jeden Tag was tust, hast Du auch bald keinen schlimmen Muskelkater mehr. Drück Dich, Rieke

    AntwortenLöschen
  2. Yes!!! Wir bleiben dran und werden irgendwann auch mal sagen können: "Damals, mit Anfang 40, da war ich mal echt fit!" :-D In diesem Sinne: Nie aufgeben! (Bitte mich daran erinnern, falls ich einen Durchhänger habe)!
    Alles Liebe, Stephie

    AntwortenLöschen